Veranstaltungen

Jun
24
So
Ausstellung „Dans la vallée la Jogne s’expose“ @ Musée de Charmey
Jun 24 – Sep 30 ganztägig
[:fr]Exposition « Dans la vallée la Jogne s’expose »[:en]Exhibition "Dans la vallée la Jogne s'expose"[:de]Ausstellung „Dans la vallée la Jogne s’expose“[:] @ Musée de Charmey

23 Künstler aus dem Jauntal folgten dem Ruf des „Musée de Charmey“. Fotografien, Skulpturen, Keramiken, Malereien, Möbel, Zeichnungen und Beleuchtungen bieten einen Überblick über die verschiedenen Inspirationsquellen der Künstler der Region.

[:fr]Exposition « Dans la vallée la Jogne s’expose »[:en]Exhibition "Dans la vallée la Jogne s'expose"[:de]Ausstellung „Dans la vallée la Jogne s’expose“[:] @ Musée de Charmey

23 Künstler aus dem Jauntal folgten dem Ruf des „Musée de Charmey“. Fotografien, Skulpturen, Keramiken, Malereien, Möbel, Zeichnungen und Beleuchtungen bieten einen Überblick über die verschiedenen Inspirationsquellen der Künstler der Region.

 

Ausgestellte Künstler

Anne-Sophie Aeby, Sonja Rosalia Bauters, Karin Biland, Tania Biland, Jean-Pierre Bochud, Fabrice Buchs, Jacques Cesa, Line Dutoit Choffet, FeruGio, Charlotte Fontaine, Viviane Fontaine, Yvette Frossard, Matuzon, Geneviève Mayor, Catherine Monème, Patricia Porchet Gabriel, François Raemy, Françoise Repond-Niquille, Jean-Bernard Riedo, Claudine Rime, Ranald Simister, Jany Slucki und Françoise Vetterli Charbaut.

 

Sep
29
Sa
Die Désalpe @ Village de Charmey
Sep 29 ganztägig
[:fr]Désalpe de Charmey[:en]The Désalpe[:de]Die Désalpe[:] @ Village de Charmey | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Die Désalpe ist der Stolz der Region und bietet Tradition in ihrer reinsten Form, die den Alpabzug feiert. Eine Hommage an die Sennen und ihre Arbeit, die auch heute noch grossen Anklang findet. Im Frühjahr ziehen die Sennen mit ihrem Vieh auf die Alp. Poya nennen die Freiburger den Alpaufzug. Den Sommer verbringen die Herden und Hirten auf der Alp, wo der traditionnelle Gruyère hergestellt wird. Oft noch im Kupferbecken in der Alphütte.  Um das Ende der Alpsaison im Herbst zu feiern, werden die Herden für die Désalpe mit Blumen, Bändern und Glocken geschmückt. Auch die Senninnen und Sennen tragen die traditionellen Trachten. Die Dzaquillons für die Damen und die Bredzons für die Herren.

[:fr]Désalpe de Charmey[:en]The Désalpe[:de]Die Désalpe[:] @ Village de Charmey | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Datum : 29. September 2018, ganztägig

 

Die Désalpe ist der Stolz der Region und bietet Tradition in ihrer reinsten Form, die den Alpabzug feiert. Eine Hommage an die Sennen und ihre Arbeit, die auch heute noch grossen Anklang findet.

Im Frühjahr ziehen die Sennen mit ihrem Vieh auf die Alp. Poya nennen die Freiburger den Alpaufzug. Den Sommer verbringen die Herden und Hirten auf der Alp, wo der traditionnelle Gruyère hergestellt wird. Oft noch im Kupferbecken in der Alphütte.  Um das Ende der Alpsaison im Herbst zu feiern, werden die Herden für die Désalpe mit Blumen, Bändern und Glocken geschmückt. Auch die Senninnen und Sennen tragen die traditionellen Trachten. Die Dzaquillons für die Damen und die Bredzons für die Herren.

 

 

Alle Informationen auf www.desalpe-charmey.ch

Sep
30
So
Zur Entdeckung des Steinbocks @ Rdv sur le parking de la télécabine de Charmey
Sep 30 um 8h15 – 16h30
[:fr]Le roi bouquetin[:en]On the discovery of Capricorn[:de]Zur Entdeckung des Steinbocks[:] @ Rdv sur le parking de la télécabine de Charmey

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.

[:fr]Le roi bouquetin[:en]On the discovery of Capricorn[:de]Zur Entdeckung des Steinbocks[:] @ Rdv sur le parking de la télécabine de Charmey

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.

Okt
2
Di
Konferenz über Herdenschutzhund @ Hôtel Cailler, Charmey
Okt 2 um 8h15 – 22h00
[:fr]Conférence sur les chiens de protection[:en]Conference about livestock guardian dog[:de]Konferenz über Herdenschutzhund[:] @ Hôtel Cailler, Charmey

Diese Konferenz findet nur auf Französisch statt.

[:fr]Conférence sur les chiens de protection[:en]Conference about livestock guardian dog[:de]Konferenz über Herdenschutzhund[:] @ Hôtel Cailler, Charmey

Diese Konferenz findet nur auf Französisch statt.

Okt
6
Sa
Tag der offenen Tür @ Complexe scolaire et associatif de Charmey
Okt 6 um 13h30 – 17h00
[:fr]Journée « portes ouvertes » des écoles [:en]School Open House Day [:de]Tag der offenen Tür [:] @ Complexe scolaire et associatif de Charmey

Die Charmey-Schule öffnet ihre Türen für einen Nachmittag !

[:fr]Journée « portes ouvertes » des écoles [:en]School Open House Day [:de]Tag der offenen Tür [:] @ Complexe scolaire et associatif de Charmey

Die Charmey-Schule wurde erstmals 1953 eröffnet.

Im Jahr 2018 wurde es komplett renoviert und erweitert, um zu Beginn des Schuljahres die Schüler aufzunehmen. An diesem Tag der offenen Tür können Sie das Ergebnis einer mehrmonatigen Arbeit entdecken, die zur Reparatur der Schule erforderlich war.

Okt
7
So
Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey
Okt 7 ganztägig
[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Entdecke die geheimen Ecken von La Gruyère auf einem e-bike und probiere typische Gerichte.

[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Charmey liegt idyllisch eingebettet in den Freiburger Voralpen, die im Herbst von den sanften Gipfeln bis zu den bewaldeten Flussläufen golden und orange leuchten.

Begleitet von Véronique Borcard-Pury, diplomierte Wanderleiterin und Naturliebhaberin aus der Region La Gruyère, können Sie die kleinen Routen von Charmey über la Valsainte bis hoch hinaus auf eine neue und bequeme Art entdecken.

Mit einem elektrischen Fahrrad können Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Berglandschaften ohne grössere Schwierigkeiten geniessen.
Auf der Strecke wird ein Halt bei einem Alpchalet eingelegt, wo Sie eine Verkostung der berühmten Älplermacaronis erwartet. Auf die Geniesser wartet eine Meringue mit Doppelrahm begleitet von einem Vin Cuit Kuchen.

Warten Sie nicht länger und reservieren Sie jetzt diesen schönen Ausflug in der Region La Gruyère dank dem Formular hierunter.

Daten
– 1. September 2018
– 13. September 2018
– 30. September 2018
– 7. Oktober 2018
– 13. Oktober 2018
– 18. Oktober 2018

Konzert des „Corps des Cadets de la Ville de Bulle“ @ Centre de sports et loisirs, Charmey
Okt 7 um 16h00 – 18h00
[:fr]Concert du Corps des Cadets de la Ville de Bulle [:en]Concert of the "Corps des Cadets de la Ville de Bulle" [:de]Konzert des "Corps des Cadets de la Ville de Bulle" [:] @ Centre de sports et loisirs, Charmey

[:fr]Concert du Corps des Cadets de la Ville de Bulle [:en]Concert of the "Corps des Cadets de la Ville de Bulle" [:de]Konzert des "Corps des Cadets de la Ville de Bulle" [:] @ Centre de sports et loisirs, Charmey

Erleben Sie das Abschlusskonzert des Herbstlagers des „Corps des Cadets de la Ville de Bulle“ mit die „junge Garde des Landwehr Freiburg.

 

„Corps des Cadets de la Ville de Bulle“
Direktion : Matthias Schwaller und Simon Engel

„Die junge Garde des Landwehr Freiburg“
Direktion : Théo Schmitt

 

Datum

Sonntag, 7. Oktober 2018 um 16h00

 

Ort

Charmey, Gymnastikhalle von Sport und Freizeit Zentrum

 

Preise

Freier Eintritt, Abholung.

Okt
12
Fr
Kilbi und Heukarrenrennen @ Charmey
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
[:fr]Bénichon et courses de charettes[:en]Bénichon of Charmey & hay cart races[:de]Kilbi und Heukarrenrennen[:] @ Charmey | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Die Kilbi – auf Französisch „Bénichon“ – ist die Freiburger Tradition schlechthin. Mit einem üppigen Essen wird das Ende der Feldarbeit und der Alpabzug gefeiert. Kosten Sie die Poires-à-Botzi, den Bénichon-Senf oder die Cuchaule und lassen Sie sich von der traditionellen Freiburger Küche überraschen!  An der Kilbi werden regionale und lokale Spezialitäten und Produkte aufgetischt. Ein Geschmackserlebnis ganz nach Freiburger Art. In Charmey wird die Kilbi am zweiten Oktober-Wochenende gefeiert und ist aber weitaus mehr als nur ein Festessen. Es ist ein Fest für die ganze Gemeinde bei dem viel gelacht und getanzt wird. In Charmey bietet die Kilbi zudem ein sportliches Spektakel: das Heukarren-Rennen. Im Team ziehen die Teilnehmer alte Heukarren und liefern sich ein spektakuläres Rennen durchs Dorf.

[:fr]Bénichon et courses de charettes[:en]Bénichon of Charmey & hay cart races[:de]Kilbi und Heukarrenrennen[:] @ Charmey | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Die Kilbi – auf Französisch „Bénichon“ – ist die Freiburger Tradition schlechthin. Mit einem üppigen Essen wird das Ende der Feldarbeit und der Alpabzug gefeiert. Kosten Sie die Poires-à-Botzi, den Bénichon-Senf oder die Cuchaule und lassen Sie sich von der traditionellen Freiburger Küche überraschen!  An der Kilbi werden regionale und lokale Spezialitäten und Produkte aufgetischt. Ein Geschmackserlebnis ganz nach Freiburger Art.

In Charmey wird die Kilbi am zweiten Oktober-Wochenende gefeiert und ist aber weitaus mehr als nur ein Festessen. Es ist ein Fest für die ganze Gemeinde bei dem viel gelacht und getanzt wird.

In Charmey bietet die Kilbi zudem ein sportliches Spektakel: das Heukarren-Rennen. Im Team ziehen die Teilnehmer alte Heukarren und liefern sich ein spektakuläres Rennen durchs Dorf.

Okt
13
Sa
Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey
Okt 13 ganztägig
[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Entdecke die geheimen Ecken von La Gruyère auf einem e-bike und probiere typische Gerichte.

[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Charmey liegt idyllisch eingebettet in den Freiburger Voralpen, die im Herbst von den sanften Gipfeln bis zu den bewaldeten Flussläufen golden und orange leuchten.

Begleitet von Véronique Borcard-Pury, diplomierte Wanderleiterin und Naturliebhaberin aus der Region La Gruyère, können Sie die kleinen Routen von Charmey über la Valsainte bis hoch hinaus auf eine neue und bequeme Art entdecken.

Mit einem elektrischen Fahrrad können Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Berglandschaften ohne grössere Schwierigkeiten geniessen.
Auf der Strecke wird ein Halt bei einem Alpchalet eingelegt, wo Sie eine Verkostung der berühmten Älplermacaronis erwartet. Auf die Geniesser wartet eine Meringue mit Doppelrahm begleitet von einem Vin Cuit Kuchen.

Warten Sie nicht länger und reservieren Sie jetzt diesen schönen Ausflug in der Region La Gruyère dank dem Formular hierunter.

Daten
– 1. September 2018
– 13. September 2018
– 30. September 2018
– 7. Oktober 2018
– 13. Oktober 2018
– 18. Oktober 2018

Okt
18
Do
Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey
Okt 18 ganztägig
[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Entdecke die geheimen Ecken von La Gruyère auf einem e-bike und probiere typische Gerichte.

[:fr]Tour guidée de La Gruyère idyllique en e-bike[:en]The idyllic roads of La Gruyère on an e-bike[:de]Idyllische Routen auf dem E-Bike erkunden[:] @ Rendez-vous au Centre sportif de Charmey

Charmey liegt idyllisch eingebettet in den Freiburger Voralpen, die im Herbst von den sanften Gipfeln bis zu den bewaldeten Flussläufen golden und orange leuchten.

Begleitet von Véronique Borcard-Pury, diplomierte Wanderleiterin und Naturliebhaberin aus der Region La Gruyère, können Sie die kleinen Routen von Charmey über la Valsainte bis hoch hinaus auf eine neue und bequeme Art entdecken.

Mit einem elektrischen Fahrrad können Sie den atemberaubenden Ausblick auf die Berglandschaften ohne grössere Schwierigkeiten geniessen.
Auf der Strecke wird ein Halt bei einem Alpchalet eingelegt, wo Sie eine Verkostung der berühmten Älplermacaronis erwartet. Auf die Geniesser wartet eine Meringue mit Doppelrahm begleitet von einem Vin Cuit Kuchen.

Warten Sie nicht länger und reservieren Sie jetzt diesen schönen Ausflug in der Region La Gruyère dank dem Formular hierunter.

Daten
– 1. September 2018
– 13. September 2018
– 30. September 2018
– 7. Oktober 2018
– 13. Oktober 2018
– 18. Oktober 2018

Okt
20
Sa
Atelier les mains à la pâte @ Four de l'Adde, Cerniat
Okt 20 um 15h00 – 21h30
[:fr]Atelier les mains à la pâte au Four de l'Adde[:en]Atelier les mains à la pâte[:de]Atelier les mains à la pâte[:] @ Four de l'Adde, Cerniat | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.

[:fr]Atelier les mains à la pâte au Four de l'Adde[:en]Atelier les mains à la pâte[:de]Atelier les mains à la pâte[:] @ Four de l'Adde, Cerniat | Val-de-Charmey | Fribourg | Suisse

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.

Nov
3
Sa
Ein Tag zum Entdecken dem „tavillon“ @ Rdv devant l'Office du tourisme, Charmey
Nov 3 um 13h15 – 17h15
[:fr]Journée d'initiation autour du tavillon[:en]A day to discover the "tavillon"[:de]Ein Tag zum Entdecken dem "tavillon"[:] @ Rdv devant l'Office du tourisme, Charmey

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.

[:fr]Journée d'initiation autour du tavillon[:en]A day to discover the "tavillon"[:de]Ein Tag zum Entdecken dem "tavillon"[:] @ Rdv devant l'Office du tourisme, Charmey

Diese Aktivität wird nur auf Französisch angeboten.